Nur mit einer zuverlässigen Schadensaufnahme, Schadensdokumentation und Beweis­sicherung lassen sich Streitigkeiten mit Vertragspartnern bis hin zu gerichtlichen Auseinander­setzungen vermeiden.


Das Beweissicherungsgutachten, das ich als öffentlich bestellter und vereidigter Sachver­ständiger erstelle, geht ins Detail! So lässt sich eine genaue Zuordnung der Verantwort­lichkeit für die Baumängel vornehmen – die Voraussetzung für eine effektive Schadens­regulierung.


Treffen sich Vertragspartner zur Beilegung ihrer Streitigkeiten nun doch bereits vor dem Gericht, kann ich auch hier mit der Erstellung eines neutralen Gutachtens zur Beweissicherung von technischen Mängeln beauftragt werden.



Unverzichtbar: Die sichere Zuordnung der Verantwortlichkeit für Baumängel.






Zur Über­sicht